Aktuell

Monogamie ist einfach nicht sein Ding

Monogamie ist einfach nicht sein Ding

Mit „Don Giovanni“ feiert nach „Così fan tutte“ und der „Hochzeit des Figaro“ die düsterste der Da-Ponte-Oper von Wolfgang Amadeus Mozart ihre Premiere im Theater Heidelberg. Da ist die Vorfreude groß, waren doch beide Vorgänger mehr als gelungen. Aber leider ...

weiterlesen »

„In Nebensätzen bezaubernd“

„In Nebensätzen bezaubernd“

Warum „jung und schön“ für Ronja von Rönne alles andere ist als ein Kompliment und wie die Autorin zu Öffentlichkeit und Journalismus, ihren Protagonisten und Donald Trumps Pressesprecher steht, verrät sie im Interview.

weiterlesen »
Scroll To Top