Aktuell
  • Mehr als eine Geschichte

    Mehr als eine Geschichte

    Das Begeisterhaus Heidelberg organisiert seit März das road to_ Festival. Am vergangen Dienstag fand...

  • Zukunftsvisionen ohne Kristallkugel

    Zukunftsvisionen ohne Kristallkugel

    Immer mehr Menschen zieht es nach Heidelberg. Eine Bevölkerrungsprognose verrät, in welchen Stadttei...

  • Frieden mit Ablaufdatum

    Die Grenze von Irland zu Nordirland ist seit jeher von Unruhen geprägt. Durch die Brexit-Politik wer...

  • Speisen und Fluchen

    Speisen und Fluchen

    Das „Crêpe Atelier“ in Neuenheim bietet französische Köstlichkeiten an, die das Herz eines jeden Fei...

  • Pille gegen Prüfungsstress

    Pille gegen Prüfungsstress

    „Gehirndoping“ findet unter Studierenden immer mehr Anklang. Die Präparate bergen jedoch Risiken ...

  • Ungebremst

    Ungebremst

    Rollerkoller: Sind E-Roller eine sinnvolle Neuerung im Straßenverkehr? ...

Unterwegs als Muzungu in Burundi

Unterwegs als Muzungu in Burundi

Ein Praktikum in dem kleinen Land Ostafrikas bringt nicht nur Kenntnisse der Entwicklungszusammenarbeit, sondern vor allem ein Überdenken des Umgangs mit ökonomischen Privilegien.

weiterlesen »

Zehntausend gegen Fremdenfeindlichkeit

Zehntausend gegen Fremdenfeindlichkeit

Seit Monaten versammeln sich deutschlandweit tausende Bürger und demonstrieren gegen die in ihren Augen stattfindende Überfremdung Europas durch Zuwanderung und die wachsende Zahl an Flüchtlingen. „Wir sind das Volk“, skandieren sie und meinen mutig zu sein, die Sorgen und Gedanken der ...

weiterlesen »

Contra: Brauchen wir TTIP?

Contra: Brauchen wir TTIP?

Seit Juli 2013 verhandeln die USA und die Europäische Union über das Transatlantische Freihandelsabkommen TTIP und den Abbau von Handelshemmnissen. Bietet die Öffnung der Märkte den Bürgern der EU neue Möglichkeiten oder stellt sie eine Gefahr für Arbeitnehmer und Verbraucher ...

weiterlesen »

Im Tempel der Pflanzenjäger

Im Tempel der Pflanzenjäger

An einem ungemütlichen Nachmittag im Januar ziehen dicke Wolken am Himmel vorbei. Der Wind weht stürmisch und raschelt in den hohen Bambussträuchern, die am Eingang zu den Gewächshäusern des botanischen Gartens stehen. Ich freue mich auf die erste Jubiläumsführung in ...

weiterlesen »
Scroll To Top