Aktuell
  • Ochsenkopfverwirrung

    Ochsenkopfverwirrung

    Die Heidelberger Bürgerinnen und Bürger sollen am 21. Juli entscheiden, ob der Betriebshof auf den...

  • Mit Beat und Gitarre

    Mit Beat und Gitarre

    Ed Sheeran gab Ende Juni am Hockenheimring ein Konzert vor tausenden Fans. Kritisiert wurde die schl...

  • Sturz aus dem Elfenbeinturm

    Sturz aus dem Elfenbeinturm

    Die Exzellenzkommission wird bald entscheiden, ob die Uni Heidelberg den Elitestatus behält. Der Blu...

  • Bewohnte Bühne

    Bewohnte Bühne

    Die Wohnzimmerkonzerte der PH schaffen wöchentlich Raum und Zeit zum Entdecken neuer lokaler Künstle...

  • „Keine geldgierigen Egoisten“

    „Keine geldgierigen Egoisten“

    Bei der studentischen Unternehmensberatung Galilei Consult lernen Studierende die Wirtschaftswelt ke...

  • Früher war ich Bücherwurm

    Früher war ich Bücherwurm

    Das Buch zieht meist den Kürzeren, wenn es mit Netflix und Instagram konkurriert. Unsere Autorin nim...

Politisch korrekt? – Contra

Politisch korrekt? – Contra

Die Aufarbeitung der Kolonialvergangenheit rückt in Heidelberg zunehmend in den Fokus, zuletzt mit einem Stadtrundgang am 24. November. Sollten kolonialgeschichtlich belastete Straßennamen umbenannt werden?

weiterlesen »

Heidelwarts

Heidelwarts

Eddie Redmayne steht als detailgetreue Pappnachbildung mitten im Kinofoyer. In seiner Hand ein Zauberstab, dessen Spitze alle paar Sekunden blinkt. Vielleicht ist es ein Zeichen der Funktionalität, wie bei Rauchmeldern: Zaubern? Geht. Nur braucht es in Hogwarts keine Rauchmelder, Feuer ...

weiterlesen »

Quo vadis, ZSL?

Quo vadis, ZSL?

Auf das Zentrale Sprachlabor kommen richtungsweisende Veränderungen zu. Weder Mitarbeitende noch Studierende zeigen sich zufrieden

weiterlesen »
Scroll To Top