Aktuell

Getanzte Selbstfindung

Getanzte Selbstfindung

„Fuck Art Let’s Dance“ präsentieren ihr erstes Album mit dem Titel „Atlas“. Die Band mit dem programmatischen Namen liefert soliden Indietronic.

weiterlesen »

Die Macht der Mafia

Die Macht der Mafia

Sie arbeitet mit Erpressung, Terror und Mord: Die italienische Mafia ist so brutal wie unsichtbar. Eine Ausstellung beleuchtet die Orte ihrer Verbrechen.

weiterlesen »

Orwells Albtraum

Orwells Albtraum

Glenn Greenwald hat die Enthüllungen Edward Snowdens publiziert. Sein neues Buch „Die Globale Überwachung“ behandelt den NSA-Skandal und rüttelt auf.

weiterlesen »

Zwischen Zuschauen und Mitspielen

Zwischen Zuschauen und Mitspielen

Die Theatergruppe „Vogelfrei“ des Germanistischen Seminars inszeniert dieses Jahr den „gestiefelten Kater“ nach Ludwig Tieck. Das Stück verbindet Humor mit gesellschaftlichen Themen – und gibt dem Zuschauer das Gefühl, Teil des Stücks zu sein.

weiterlesen »

Abseits der Gesellschaft

Abseits der Gesellschaft

Wilhelm Genazino ist Inhaber der diesjährigen Heidelberger Poetikdozentur. Ein Gespräch über Heimat, Jugend und die Notwendigkeit von Kunst.

weiterlesen »

Ausgeschenkt: Nostalgie im Pannonica

Ausgeschenkt: Nostalgie im Pannonica

VIDEO  2-in-1-Produkte funktionieren nicht immer. Beim Pannonica, dem neuen Café in der Ingrimstraße, klappt es aber: Hier wird Fair-Trade-Kaffee mit erlesenen Schallplatten kombiniert. Herausgekommen ist ein ruhiges Café mit Charme und Atmosphäre, das hervoragend in die Studentenstadt Heidelberg passt.

weiterlesen »

Grüne Küche

Grüne Küche

Der Verein „Vegan in Heidelberg“ setzt sich für eine vegane Lebensweise ein. Er tut das ohne Feuer und Schwert, aber mit viel Begeisterung.

weiterlesen »

Nie wieder Putzplan

Nie wieder Putzplan

Die neue WG-App Flatastic verspricht Ordnung in chaotische Studentenhaushalte zu bringen. Kann das funktionieren? Ein Selbstversuch.

weiterlesen »

Höher, schneller, besser

Höher, schneller, besser

Das Notenvergleichsportal Gradeview verspricht, aus Noten den Stand im Vergleich zu den Kommilitonen und die Chancen auf dem Arbeitsmarkt auszurechnen. Doch die Seite bleibt weit hinter ihrem Potenzial zurück.

weiterlesen »
Scroll To Top