Aktuell
Startseite / Heidelberg (Seite 25)

Category Archives: Heidelberg

Feed Subscription
  • Kein Stern über Malta

    Kein Stern über Malta

    Heidelberg kündigte Offenheit für die Aufnahme von Geflüchteten an – doch die Bereitschaft der...

  • Hinsehen oder Verdrängen

    Hinsehen oder Verdrängen

    Schockierende Bilder in den Alltag gebracht ...

  • Revolution auf der Couch

    Revolution auf der Couch

    50 Jahre nach den 68ern weht ein Hauch Rudi Dutschke durch die Mitte der Gesellschaft – versteckt im...

  • Nonstop Weihnachten

    Nonstop Weihnachten

    Käthe Wohlfahrt wurde mit Holzdeko aus dem Osten Weltmarktführer. Eine Weihnachtsgeschichte, die im ...

  • Chronisch unterfördert

    Chronisch unterfördert

    Die Universität regt kaum zum Aufbau von Startups an. Warum es sich trotzdem lohnen kann, in Heidelb...

  • Bibliothek ohne Bücher

    Bibliothek ohne Bücher

    Bei der „Human Library“ lassen sich Menschen wie Bücher lesen. Durch offene Gespräche ermöglicht das...

Eklat in der Kuschelecke

Eklat in der Kuschelecke

  Bei der Podiumsdiskussion „Sicherer Hafen oder Festung Europa – Ideal und Praxis der EU- Migrationspolitik“ kam es schon vor Beginn zu einem ersten Aufreger.

weiterlesen »

Haftbefehl im Mordfall der litauischen Austauschstudentin

Haftbefehl im Mordfall der litauischen Austauschstudentin

40-jähriger Familienvater festgenommen Im Sexualmordfall der litauischen Austauschstudentin Gabriele Z. in Mannheim wurde am Samstagabend ein 40-jähriger Tatverdächtiger festgenommen. Gegen ihn wurde ein Haftbefehl erlassen. Seine DNA, die anhand einer Speichelprobe festgestellt wurde, stimmt mit den sichergestellten Spuren am Tatort ...

weiterlesen »

Die längste Einöde Europas

Die längste Einöde Europas

Hässlichste Orte Heidelbergs, Teil 8: Die Hauptstraße. Das Glück, im Weltkrieg nicht zerstört worden zu sein, ist Heidelberg als einer der wenigen deutschen Städte zuteilgeworden. Umso ärgerlicher, dass sie nun trotzdem aussieht wie jede andere Mittel- oder Großstadt im Land. ...

weiterlesen »

Raum für Leib und Seele

Raum für Leib und Seele

Im „Manna“ in der Plöck kommen Studenten mit Suchtkranken und Bedürftigen ins Gespräch Conny sitzt an einem der geschnitzten Tische und starrt in ihren Kaffee. Warum sie dreimal in der Woche Gast im Manna ist, hatte ich wissen wollen. „Wo ...

weiterlesen »

Der Mann aus (A)Rabien

Der Mann aus (A)Rabien

Heidelberger Persönlichkeiten Der berühmte Heidelberger Rabenmann wurde jetzt in Hamburg vom Tierschutzamt entrabt. Nun sind seine drei Raben im Tierheim untergebracht. Wir sprachen mit Stefan Raabe, einem persönlichen Freund der drei Raben: „Ich vermisse sie sehr“, sagte er im Interview. ...

weiterlesen »

Der Baumstamm schweigt

Der Baumstamm schweigt

Am 17. Mai und 17. Juli 1933 wurden auf dem Heidelberger Universitätsplatz Bücher verbrannt. Genau 80 Jahre später fand am vergangen Mittwoch auf demselben Platz ein Smartmob statt, um daran zu erinnern. 200 Menschen kamen aus allen Altersgruppen zusammen – ...

weiterlesen »
Scroll To Top