Aktuell
Startseite / Feuilleton (Seite 4)

Category Archives: Feuilleton

Feed Subscription
  • Eine diabolische Blume – Rezension „La Flor“

    Eine diabolische Blume – Rezension „La Flor“

    Im Karlstorkino wird der neue Film des argentinischen Regisseurs Mariano Llinás gezeigt. Der 837-Min...

  • Mit Beat und Gitarre

    Mit Beat und Gitarre

    Ed Sheeran gab Ende Juni am Hockenheimring ein Konzert vor tausenden Fans. Kritisiert wurde die schl...

  • Bewohnte Bühne

    Bewohnte Bühne

    Die Wohnzimmerkonzerte der PH schaffen wöchentlich Raum und Zeit zum Entdecken neuer lokaler Künstle...

  • Unbegangen

    Unbegangen

    Selbstfindung oder Tourismusmaschinerie: Sollte man pilgern?  ...

  • Bunte statt braune Bilder

    Bunte statt braune Bilder

    Sein 150-jähriges Jubiläum feiert der Kunstverein Heidelberg mit einer Mitgliederausstellung. Diese ...

  • Unter dem Henkel-Mond

    Unter dem Henkel-Mond

    Bald veröffentlicht die Heidelberger Band „Dux Louie“ ihr neues Album „Tonight in Neon Moon City“. D...

Katalanische Klangwelten

Katalanische Klangwelten

Das Nationaltheater Mannheim bringt Claudio Monteverdis „Marienvesper“ in einer szenischen Aufführung. Die Musizierenden rund um Jörg Halubek und sein Barockorchester „il Gusto Barocco“ bezaubern, der Gesang ist durch die Bank exzellent. Da stört selbst die erratische Inszenierung nur wenig.

weiterlesen »

Die Lehren aus dem NSU-Prozess

Die Lehren aus dem NSU-Prozess

Rechtsextremer Terror ist schon lange kein Randphänomen mehr, findet Tanjev Schultz. Der Autor im Gespräch über die Strukturen rechter Netzwerke, den Fall um Beate Zschäpe und die Konsequenzen für Politik und Gesellschaft

weiterlesen »

Eine Frage der Schuld

Eine Frage der Schuld

Die Geschichte des Verrats ist bekannt – doch wer war der Mensch hinter dieser Tat? Samuel Koch tritt als Judas in einem Monolog im Nationaltheater Mannheim zur Verteidigung des zwölften Jüngers an. Ein Gespräch über Glauben, Zweifel und den Weg ...

weiterlesen »

Ansichten einer Generation

Ansichten einer Generation

Die Tanzsparte des Theater Heidelberg hat ein neues Ensemble und eine neue künstlerische Leitung. Mit „Impression“ feierte am 7. Dezember ihr erstes Stück Premiere

weiterlesen »

Kein Jazz für den Hintergrund

Kein Jazz für den Hintergrund

Die britische Jazzgruppe „Sons of Kemet“ präsentierte am 13.11 in der Alten Feuerwache Mannheim ihr neues Album „Your Queen Is A Reptile“ und trat damit zum zweiten Mal im Rahmen des Enjoy Jazz Festivals (zuvor 2015) in der Rhein-Neckar-Region auf.

weiterlesen »
Scroll To Top