Aktuell
Startseite / Feuilleton / Film & Theater (Seite 2)

Category Archives: Film & Theater

Feed Subscription
  • Eine Frage der Schuld

    Eine Frage der Schuld

    Die Geschichte des Verrats ist bekannt – doch wer war der Mensch hinter dieser Tat? Samuel Koch trit...

  • Ansichten einer Generation

    Ansichten einer Generation

    Die Tanzsparte des Theater Heidelberg hat ein neues Ensemble und eine neue künstlerische Leitung. Mi...

  • Rot ist eine grausame Farbe

    Rot ist eine grausame Farbe

    „ Mandy“ ist der zweite Langfilm des italienisch-kanadischen Regisseurs Panos Cosmatos – und h...

  • Hasta la viesta?

    Hasta la viesta?

    Die Zukunft des UniKinos steht derzeit in den Sternen. Um fortbestehen zu können, ist das Team auf d...

  • Wenn das Hüngerchen ruft

    Wenn das Hüngerchen ruft

    Bei den Schlossfestspielen glänzt Carlo Goldonis „Der Diener zweier Herren“ durch eine herausragende...

  • „Wir sind alle krank!“

    „Wir sind alle krank!“

    Ein Heidelberger Arzt und seine Patienten wehren sich gegen das Psychiatriesystem und gründen ein so...

Drama ohne Ende

Drama ohne Ende

Mit der Premiere von Guiseppe Verdis Frühwerk „Ernani“ gelingt dem Orchester des Nationaltheaters Mannheim unter dem stellvertretenden Generalmusikdirektor Benjamin Reiners ein musikalisch sehr überzeugender Abend. Schade, dass es dann doch an Kleinigkeiten hakt.

weiterlesen »

Öl auf Leinwand

Öl auf Leinwand

Der Animationsfilm „Loving Vincent“ besteht aus tausenden Ölgemälden und überzeugt mit viel Farbe und Strahlkraft.

weiterlesen »

Das Prinzip Hoffnung

Das Prinzip Hoffnung

Da soll doch mal einer sagen, Oper wäre nicht politisch: In Beethovens einziger – und einzigartiger – Mischung von Singspiel, großer Oper und Oratorium „Fidelio“ geht es um die ganz großen Themen: Freiheit, Widerstand gegen Tyrannei und – natürlich – ...

weiterlesen »

Auf der Suche nach Widerstand

Auf der Suche nach Widerstand

In Zeiten von Facebook, Fakenews und Google gewinnt George Orwells Roman „1984“ eine erschreckende Aktualität. Im Nationaltheater Mannheim hat Regisseur Georg Schmiedleitner die Dystopie nun auf die Bühne gebracht.

weiterlesen »
Scroll To Top