Aktuell
Startseite / Feuilleton / Musik (Seite 3)

Category Archives: Musik

Feed Subscription

Forelle im Rampenlicht

Forelle im Rampenlicht

Der Heidelberger Frühling veranstaltete einen Schubert-Abend rund um die beiden Ausnahmekünstler Isabelle Faust und Jean-Guihen Queyras. In der kleinen Besetzung ist das mindestens gut – in der großen schlicht umwerfend.

weiterlesen »

Zwischen Orient und Okzident

Zwischen Orient und Okzident

Crossover in der klassischen Musik kann nicht funktionieren? Kann es doch, wie „The hundred colours of exile and love“ beweist. Ein Konzertabend zum Träumen

weiterlesen »

Die Bühnen öffnen

Die Bühnen öffnen

In der Metalszene gibt es viele weibliche Fans, allerdings kaum Musikerinnen. Bands wie Beyond the Black sind eine Ausnahme.

weiterlesen »

Monogamie ist einfach nicht sein Ding

Monogamie ist einfach nicht sein Ding

Mit „Don Giovanni“ feiert nach „Così fan tutte“ und der „Hochzeit des Figaro“ die düsterste der Da-Ponte-Oper von Wolfgang Amadeus Mozart ihre Premiere im Theater Heidelberg. Da ist die Vorfreude groß, waren doch beide Vorgänger mehr als gelungen. Aber leider ...

weiterlesen »

Birthday-Beats

Birthday-Beats

Die halle02 wurde im April 15 Jahre alt. Für viele Studierende ist sie aus dem Partyleben nicht mehr wegzudenken

weiterlesen »

Heiße Rhythmen in schwitzigen Hallen

Heiße Rhythmen in schwitzigen Hallen

Am 15. September trat Wallis Bird im Weinheimer Café Central auf. Die Künstlerin stand vor zehn Jahren zu Beginn ihrer Karriere schon einmal dort auf der Bühne. Dass sie sich mit einer Rückkehr Zeit ließ, ist wohl dem sauna-artigen Hallenklima ...

weiterlesen »
Scroll To Top