Aktuell
  • Noch nicht meisterhaft?

    Noch nicht meisterhaft?

    Der Master of Education beginnt im nächsten Semester in Heidelberg. Doch der Lehramtsstudiengang käm...

  • Wenn das Hüngerchen ruft

    Wenn das Hüngerchen ruft

    Bei den Schlossfestspielen glänzt Carlo Goldonis „Der Diener zweier Herren“ durch eine herausragende...

  • Ein Berg an Vorurteilen

    Ein Berg an Vorurteilen

    Der Emmertsgrund kämpft mit seinem schlechten Ruf. Doch wie wohnt es sich wirklich im Heidelberger B...

  • Mit einem Lachen lernen

    Mit einem Lachen lernen

    Seit über 40 Jahren vermittelt Christoph Biemann in der „Sendung mit der Maus“ Wissen an Jung und Al...

  • Freiluftshopping

    Freiluftshopping

    Alternativen zum Supermarkt? Der ruprecht testet für euch die Wochenmärkte der Stadt ...

  • Vote me, baby, one more time!

    Vote me, baby, one more time!

    Für euch haben wir die bei der StuRa-Wahl antretenden Listen nach ihren Zielen gefragt. Das sind ihr...

Problematische Novellierung des Landeshochschulgesetzes

Problematische Novellierung des Landeshochschulgesetzes

ruprecht-Redakteuer Ziad-Emanuel Farag hat die Novellierung des Landeshochschulgesetzes unter die Lupe genommen und festgestellt, dass selbst die neue Verfasste Studierendenschaft wohl wenig an den festgefahrenen Strukturen der Universitätsgremien ändern kann. Wissenschaftsministerin Bauer und die soziale Auslese  Die Wissenschaftsministerin Theresia Bauer ...

weiterlesen »

Umfrage: Mit Test zum Studienplatz?

Umfrage: Mit Test zum Studienplatz?

[soundcloud url=“http://api.soundcloud.com/tracks/120107909″ params=“show_comments=true&auto_play=false&color=ff7700″ width=“100%“ height=“81″ iframe=“false“ /]   AUDIO  Bald könnten Eignungstests darüber entscheiden, wer ein Fach studieren darf und wer nicht. Wie aber denken die Studenten darüber? Wir haben uns einmal umgehört.

weiterlesen »

Rechtsfragen in der neueren Genomforschung

Rechtsfragen in der neueren Genomforschung

Wer entscheidet über den Umgang mit neuen Forschungsergebnissen? Müssen alte juristische Maßstäbe hinsichtlich moderner Forschung neu definiert werden? Wie wirkt sich  die moderne Biowissenschaft auf unsere Gesellschaft aus?

weiterlesen »

Die StuRa-Wahl

Die StuRa-Wahl

Vom 18. bis zum 20. November sind die Studenten der Universität Heidelberg zur Wahl des Studierendenrates (StuRa) aufgerufen. Die Stimmen sind von 11 bis 16 Uhr in einem von vier Wahlräumen (je nach Studienhauptfach) abzugeben. Jeder hat insgesamt 11 Stimmen: Die Erste gibt man einem Kandidaten ...

weiterlesen »
Scroll To Top