Aktuell
Startseite / Glosse

Category Archives: Glosse

Feed Subscription
  • Grenzsituationen

    Stell dir vor, es jährt sich der Tod von Karl Jaspers zum 50. Mal und keiner geht hin. Karl wer? Nie...

  • “Diener des Volkes?“

    “Diener des Volkes?“

    Ein Kommentar von Vera Peternek ...

  • Marvels Machart

    Bereits an seinem Startwochenende stellt „Avengers: Endgame“ einen neuen kommerziellen Rekord auf un...

  • Entzauberung

    Entzauberung

    Schneechaos. Einen solchen Ausdruck kann sich nun wirklich nur der durchrationalisierte Geist des 21...

  • Heidelwarts

    Heidelwarts

    Eddie Redmayne steht als detailgetreue Pappnachbildung mitten im Kinofoyer. In seiner Hand ein Zaube...

  • Ein Herz für Erstis

    Ein Herz für Erstis

    Der aktuelle Jahrgang irrt nun seit einem guten Monat durch die Universitätsstadt und macht vielen, ...

Grenzsituationen

Stell dir vor, es jährt sich der Tod von Karl Jaspers zum 50. Mal und keiner geht hin. Karl wer? Nie gehört. Warte, das war doch irgendein… Schriftsteller? Im Zweifelsfall sind es immer Schriftsteller. Einst einer der einflussreichsten Intellektuellen Nachkriegsdeutschlands, ...

weiterlesen »

Marvels Machart

Bereits an seinem Startwochenende stellt „Avengers: Endgame“ einen neuen kommerziellen Rekord auf und macht inzwischen sogar „Avatar“ den Titel als erfolgreichsten Film aller Zeiten streitig. Eine beachtliche Leistung, doch zu überraschen scheint diese niemanden.

weiterlesen »

Entzauberung

Entzauberung

Schneechaos. Einen solchen Ausdruck kann sich nun wirklich nur der durchrationalisierte Geist des 21. Jahrhunderts ausdenken. Wenn das Max Weber wüsste. Der würde augenblicklich beginnen, über den Bergfriedhof zu spuken. Die Entzauberung der Welt, so weit fortgeschritten, dass nicht einmal ...

weiterlesen »

Heidelwarts

Heidelwarts

Eddie Redmayne steht als detailgetreue Pappnachbildung mitten im Kinofoyer. In seiner Hand ein Zauberstab, dessen Spitze alle paar Sekunden blinkt. Vielleicht ist es ein Zeichen der Funktionalität, wie bei Rauchmeldern: Zaubern? Geht. Nur braucht es in Hogwarts keine Rauchmelder, Feuer ...

weiterlesen »

Ein Herz für Erstis

Ein Herz für Erstis

Der aktuelle Jahrgang irrt nun seit einem guten Monat durch die Universitätsstadt und macht vielen, höchstwahrscheinlich älteren Kommilitonen aus den höheren Semestern das Leben schwer.

weiterlesen »

Schrille Töne

Schrille Töne

Der Eurovision Song Contest: das einzig Gute, das Nationalismus jemals hervorbrachte. Man mag den musikalischen Mehrwert zu Recht anzweifeln, doch wer eben keine hochkarätige Abendunterhaltung erwartet, hat das Konzept verstanden. ESC sollte man einschalten, um sich bis spät in die ...

weiterlesen »

Glosse: Totgesagte leben länger

Glosse: Totgesagte leben länger

Trends sind kurzlebige Zeitgenossen. Sie tauchen auf, entfachen einen raschen und intensiven Hype und geraten dann ebenso schnell wieder in Vergessenheit. So geschehen beispielsweise mit dem weltweiten Phänomen „Pokémon Go“. Oder auch mit Jugendwörtern des Jahres, wobei sie statt Begeisterung ...

weiterlesen »

Glosse: Royales Reisen

Glosse: Royales Reisen

Was man nicht alles für seine Gäste tut. Die Bude sieht aus wie Sodom und Gomorrha, aber sobald die Schwiegereltern sich ankündigen, werden geschwind der seit zwei Monaten tote Zimmerefeu gegossen und die Pestoreste von den Tellern gemeißelt. Ungleich größer ...

weiterlesen »

Glosse: Studentenbörse

Glosse: Studentenbörse

nd? Schon Pläne für die Semesterferien? Wer hierauf keine Antwort hat, für den wird es höchste Zeit. Immerhin sind die Wochen zwischen den Vorlesungen eine beliebte Möglichkeit, den eigenen Wert aufzupolieren. Denn nichts ist heute wichtiger, als die emsige Arbeit ...

weiterlesen »
Scroll To Top